Schlagwort-Archive: Unterwegs

Urlaub in Frankreich – immer ein großer Spaß!

Wieder mal im Herbst und wieder mal bei schlechtem Wetter… dafür wieder einmal in Frankreich, in das ich mich 2017 verliebte…

Ich bin sehr begeistert von Frankreich. Habe mit Mann und Hund jetzt die Normandie und die Bretagne bereist und im Frühjahr mit Mann allein Paris. Das schönste an Frankreich ist, dass es so schön vielfältig ist.

Im letzten Urlaub waren wir in Giverny – auf den Spuren von Monet. Herrliche Blütenpracht.
Dann spürten wir Richard Löwenherz und dem Mittelalter nach. Dabei haben wir herrlich ursprünglich gespeist.
Das raue Meer des Atlantiks haben wir besucht, die verwunschenen Wälder von Zauberer Merlin und wie jedes Mal, wenn es möglich ist, den Klosterberg von Mont-Saint-Michel. Auf dem Rückweg haben wir noch Dortmunds Partnerstadt Amiens besucht.

Ach – ich könnte schon wieder los 🙂

Alle meine Erlebnisse mit dem Wohnmobil sind auf der Website herausfinderin.de zu lesen…

43 Grad daheim…

… schade, dass wir in dieser Woche nicht auch noch Urlaub haben… Die letzten zwei Wochen im Salzkammergut und im Zugspitzland waren ein Outdoortraum, der gern noch hätte weitergehen dürfen. Die Seen, das Boarden, das Kajaken, Wandern und Biken hätte ich gut und gern noch länger ausgehalten!

Loisach
Zugspitze und Alpspitze
Wasserhuhn startet

Was wir erlebt haben erfährst Du, wenn Du auf die Bilder klickst 🙂

Wie immer… einfach machen ist am besten! So zumindest in den letzten zwei Wochen! Viel Spaß beim Lesen!