Gesund leben: Sich selbst lieben und wertschätzen!

Unterschätze niemals die Macht der Gedanken! Du selbst hast es in der Hand, Dir Gutes zu tun. Mit Emotionen und Selbstliebe. Das steckt hinter dem Satz „es sich wert zu sein“.

Also analysiere Dich, damit Du weißt, was Dir selbst gut tut – was Du für ein gutes Wohlbefinden benötigst.

Italien, Matelltal, Wandern

Gib Dir jeden Tag Gründe, viel zu lachen. Atme tief und bewußt. Bei Ärger atme einmal bewußt für Dein Herz und dann noch einmal bewußt für Deinen Kopf – das lässt Dich gelassen sein. Genieße den Tag und spüre das Leben – den Wind, den Regen, die Sonne. Gesund sein heißt nicht, dünn zu sein. Gesund sein heißt, ein ausgewogenes Leben zu führen, ohne Krankheit von Körper und / oder Geist. Und selbst mit körperlichen oder geistigen Einschränkungen kannst Du ein gesundes Leben führen.

Du bist Du! Dich gibt es nur ein einziges Mal! Du bist so einmalig! Und so wie Du bist, bist Du gut. Freu Dich über Dich selbst!

Wenn Du entscheidest, dass Du etwas in Deinem Leben ändern möchtest, dann tu es bewußt. Aus sinnvollen, guten und gesunden Gründen. Nicht, weil es die Gesellschaft so möchte oder eine Frauenzeitschrift perfektionierte Stereotypen skizziert.

Also trainiere nicht nur Deinen Körper, führe Dir nicht nur beste Lebensmittel zu, sondern rege auch Deinen Geist an und freue Dich über all das, was Du Dir Gutes tust, was Du Dir gönnst.

Sei es Dir wert!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s